Sonntag, 26. Juni 2016

Männer-Malle-Party-Urlaub??

Hallo meine Lieben da draußen! ♥ Heute mal ein etwas anderes Thema für euch, welches ich aufgreifen möchte. Mein Freund flog am Freitag nach Mallorca – wohlgesehen ohne mich! Da ich hin und wieder komische Blicke dafür ernte, warum ich das einfach so akzeptiere und ihm in dieser Hinsicht keine Steine in den Weg lege, möchte ich euch gerne ein wenig über meine Einstellung bezüglich einer gut laufenden Beziehung erklären.

Grundlegend ist es doch so, dass eine Beziehung auf gegenseitiges Vertrauen und Verständnis beruhen sollte, nicht wahr? Man sollte – nein, man muss - sich Freiheiten lassen und den Partner auch einfach mal „machen lassen“. Verbote gehören nicht in eine Beziehung. Jeder, der das anders sieht und diese Ansicht nicht teilt, ist wohl schon gar nicht in der Lage eine intakte Beziehung zu führen.
Ich für meinen Teil muss sagen, dass ich über die Jahre hinweg und von Beziehung zu Beziehung sehr viel dazu gelernt habe und um einige Erfahrungen reicher bin. Um bspw. nochmals auf das Thema „Verbote“ zurückzukommen: Nur unsichere Frauen und Männer, deren Selbstbewusstsein und Ego nicht besonders groß sind, stellen Verbote in einer Partnerschaft auf. Selbstbewusste Menschen wissen, was sie wert sind und vertrauen darauf, dass der Partner das ebenso zu schätzen weiß, wen er da an seiner Seite hat. Das hat nichts mit Überheblichkeit zu tun. Ein gesundes Selbstbewusstsein stärkt uns in vielen Lebenslagen, bringt uns in vielerlei Hinsicht (schneller) weiter und lässt uns weniger angreifbar machen.

Nun, Verbote bringen am Ende nichts – außer einen frustrierten Partner an seiner Seite. Sie zeigen auf, dass Vertrauen und Ehrlichkeit nicht die Basis der Beziehung ist, die man führt. Warum sollte ich meinem Partner konkret etwas verbieten? Weil ich die Befürchtung habe, er oder sie würde etwas tun, was uns und unsere Beziehung gefährdet? Zweifelt man also an dem Vertrauen und an der Ehrlichkeit seines Partners? & warum möchte man Zeit und sogar sein ganzes Leben mit einer Person verbringen, deren Ehrlichkeit man immer wieder am anzweifeln ist? Merkt ihr etwas?
Ich persönlich möchte in einer Beziehung Freiheiten haben, mich nicht rechtfertigen müssen, warum ich zwei Stunden lang nicht auf mein Handy geschaut habe oder warum ich gerne mit einer Freundin Party machen möchte. Ja, ich fordere einiges. Aber gleichermaßen gebe ich. Mein Freund weiß, dass ich nichts dagegen habe, wenn er Freitagabends mit seinen Jungs um die Häuser zieht. Er hat seine Freiheiten – ich habe meine. Eine Beziehung bedeutet nicht einen Menschen, den man liebt, einzusperren. Eine Beziehung besteht nicht aus einem Regelwerk von Verboten.
Ich glaube Menschen, die in einer Beziehung zu viele „das darfst du nicht“ um die Ohren gehauen bekommen, fangen früher oder später an etwas zu vermissen. Mein Freund wird mir niemals vorwerfen können, dass er seine Freundschaften wegen mir vernachlässigen musste oder seinem Fußballtraining nicht nachgehen konnte.
Ist es nicht zudem viel zu mühsam seine Gedanken ständig darauf zu richten, warum er oder sie gerade einmal lieber Zeit mit einem Kumpel oder einer Freundin verbringen möchte oder nicht innerhalb von 3 Minuten auf die Whatsapp-Nachricht geantwortet hat? Ich möchte kein Detektiv in unserer Beziehung sein. & ebenso mühsam ist es für denjenigen, der sich ständig rechtfertigen muss, warum er so ist, wie er ist und das tut, was er tut.
Eine Beziehung geht für gewöhnlich zu Bruch, weil mindestens einer der Beteiligten unglücklich ist. Sich rechtfertigen zu müssen, häufiges Streiten und Diskutieren und ständiges Misstrauen des Partners machen unglücklich. Ergo, die Beziehung ist zum Scheitern verurteilt.
Ich war in meinen ersten Beziehungen auch immer diejenige, die es nicht besonders mochte, wenn mein Freund Kontakt zum weiblichen Geschlecht hatte oder mit seinen Jungs regelmäßig Männerabende verbringen wollte. Heute weiß ich, warum viele meiner Beziehungen keine Zukunft hatten. Ich war einfach viel zu eifersüchtig. Männer brauchen ihr Männerabende an denen sie über Fußball und Frauen reden und ebenso brauche ich meine Mädelsabende [an denen ich über all das Zeug tratschen kann, dass meinen Freund weniger interessiert.

Dennoch bin ich natürlich sehr froh, wenn mein Freund bald wieder zurück ist und sobald auch keinen Männer-Malle-Party-Urlaub mehr macht haha

Ich wünsche euch noch ein schönes Restwochenende.

Würdet ihr eurem Partner einen Partyurlaub gewähren oder geht das in euren Augen gar nicht?

  1. Ein sehr schöner Text, aber jede Beziehung und jeder Mensch ist anders. Hauptsache man passt zusammen. Mein Verlobter war damals Partyprinz, in Hannover, Bremen, Hamburg, Malle, sylt etc etc etc :D er hat sich so dermaßen die Hörner abgestoßen dass ihn keine 10 Pferde mehr in einen Club ziehen obwohl wir uns kennengelernt haben, er hunderte von euros im beachclub und clubs ließ. Ich habe ihm das nie verboten, er verlor das interesse dran und der kontakt zu seinen kumpels ging von allein flöten weil diese single waren und Party machen wollten nur. Wenn ich mal Lust zu feiern habe, ziehe ich ihn trotzdem rein aber das ist selten. Wir sind nie eifersüchtig weil wir so gleich sind und die selben Vorstellungen von einer Beziehung haben. Und weil er ne kleine Tussi ist, machen wir zusammen Beauty Abende und shoppen manchmal 10 Stunden. Das Geheimnis einer gut laufenden Beziehung ist für mich, dass man zueinander passt ohne Kompromisse. Es fügt sich alles von allein.

    Wenn deine Freundinnen dich doof anstarren, seis drum. Manche führen sogar offene Beziehungen und sind happy seit 20 Jahren. Es gibt keine Formel, die für jeden klappt .:*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für diesen tollen Kommentar! Ich sehe das eigentlich genau so wie du. Man muss einfach jemanden im Leben finden, der die gleichen Vorstellungen einer perfekten Beziehung hat wie man selbst.

      Da kannst du froh sein, dass dein Schatz sich bereits die Hörner abgestoßen hat und nun die gleichen Vorstellungen und Ziele hat, wie du. Manchmal ist es von Vorteil, wenn man sich ein wenig später erst findet. Umso älter man wird, desto mehr weiß man, was man im Leben will und was nicht. Finde es schön, wie glücklich du mittlerweile zu sein scheinst. Wünsche euch alles Glück der Welt ❤️

      Löschen
  2. Ich wünschte ich hätte auch so eine treudoofe Freundin wie dich die auch noch bildhüsch aussieht, keinen Mann an sich ran lässt ... aber ich im Gegensatz mit beliebigen Frauen Sex haben kann. Wow ein Traum. Auf Mallorca laufen ja genug hübsche und sexwillige Frauen rum. Da muss man nicht mal lange suchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym,
      vorab: Ich wünsch dir, dass du so eine, um es in deinen Worten zu sagen, "treudoofe" Freundin wie mich findest, denn die sind goldwert!
      Sexwillige junge Frauen givt es zu genüge auch in Frankfurt und Umgebung. Es wäre absolut keine Schwierigkeit innerhalb einer Kürze so ein Mädchen ausfindig zu machen. Mein Freund hätte bereits reichlich Gelegenheit gehabt mich betrügen zu können. Dafür muss er nicht hunderte km weit verreisen. Aber ich vertraue darauf, dass er genug Grips & Herz hat und so einen Müll nicht macht :p

      Löschen
    2. Hoffentlich. Dein Wort in Gottes Ohr. Amen ... :)
      Du bist echt was besonderes. Es ist wie ein 6er im Lotto eine Freundin wie dich zu haben. Und das mit "treudoofe" nehme ich zurück, denn goldwert passt schon eher ins Bild :P

      Löschen
    3. Dankeschön! Sehr liebe Worte von dir!

      Löschen
    4. Ein Mann mit Stolz würde keine Dahergelaufene nehmen, vor allem nicht, wenn er eine solche "treudoofe" Traumfrau wie die Lee oder sonst eine Freundin. Kenne auch Singlemänner, die keine Besoffene im Urlaub nehmen würden. Aber Menschen sind ja verschieden...

      Löschen
  3. Mein Freund hat auch seine Freiheiten, die er anfangs unserer Beziehung nicht so hatte, weil ich ihm alles verboten habe und eifersüchtig war. Das bin ich heute noch, aber jeder braucht seine Freiheiten. So kann er sein Fußball schauen und ich mache mein Sport, schaue DvD's oder lese. Was er gar nicht mag. Er war schon oft auf Lehrgängen damals in seiner Ausbildung, wir haben da immer telefoniert und es hat gut geklappt. Wenn mein Freund und ich 24 Stunden aufeinander hocken würden, da würde es immer knallen haha Damals war ich auf einem Geburtstag, da kam dann ein dummer Spruch von so einem Idioten, ja dein Freund schaut bestimmt kein Fußball der legt bestimmt eine andere flach oO Ich habe darauf gar nich reagiert, aber am liebsten hätte ich dem Kerl eine abgezogen xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche doofen Sprüche musste ich mir auch schon anhören. Aber darauf dürfen wir nichts geben. Außenstehende kennen ihn und mich nicht, wissen nicht wie unsere Beziehung funktioniert. Von daher "I don't care!" :D haha

      Löschen
  4. Ich finde jedes Paar muss für sich schauen wie es funktioniert :) Natürlich muss man auch mal Kompromisse machen, das gehört dazu! Und wenn es bei euch so funktioniert finde ich das toll ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Maus! ❤️ Bei euch scheint euer Liebesrezept ja auch aufzugehen. Jeder hat da eine ganz eigene Vorstellung einer perfekten Beziehung. & so soll es ja auch sein! Freu mich schon so auf deine Hochzeitsposts, falls du welche geplant hast hihi

      Löschen
  5. Dein Text ist wirklich super schön geschrieben. Ich sehe das genauso, wie du. Vertrauen ist das A & O in einer Beziehung. Dein Freund kann sich glücklich schätzen. Sollte er dein Vertrauen nicht zu schätzen wissen, hat er dich sowieso nicht verdient!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! :) Vielen Dank für deinen lieben Kommentar bzw. für deine süßen Worte! Fühl dich gedrückt & hab einen schönen Tag! ❤️

      Löschen
  6. Dein Text meine Liebe spricht mir so aus der Seele, genau daran ist meine Beziehung gescheitert.

    Übrigens ich habe meinen Freund damals auch Fliegenlassen und habe ihm diese Auszeit und den Spaß gegönnt, ohne mir Gedanken zu machen... also ich finde es völlig ok. Aber wie du sagst, gilt dass dann gleichzeitig für beide :) Ich wünschte dein Post hätte ich damals schon gelesen und gemerkt wie naiv und dumm ich war immer nur zu geben :) Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Süße Maus! Vielen, vielen Dank für diesen süßen Kommentar! Ich knutsch dich! ❤️

      Löschen
  7. Süsse du weisst ja, dass ich euch so süss finde. Das hast du super schön geschrieben. Ich hätte meinen Freund auch gehen lassen, denn eine Beziehung hat ohne Vertrauen keine Zukunft und ich will selbst ja auch keine Verbote. Man weiss ja selbst, was man in einer Beziehung tun darf und was nicht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eben, wir haben die gleichen Ansichten, Süße! :)

      Löschen
  8. Du weisst schon dass Männer sich nicht kontrollieren können wenn sie besoffen sind und sich ein heißes Mädchen an sie ranmacht. Männer denken nicht mit ihrem Gehirn sondern mit ihrem schwanz. Kein Mann kann treu sein, da kann die Beziehung noch so schön sein. Sobald sich eine Frau an einen mann ranschmeisst und sein bestes Stück anfässt, ist es um ihn geschehen. Da kann er sich nicht mehr kontrollieren. Traurig aber wahr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym!
      Leider weiß ich nun nicht, ob es sich bei dir um eine Frau oder einen Mann handelt, aber gerne möchte ich auf deinen Kommentar reagieren.

      Solltest du eine Frau sein, finde ich es super schade, dass du so ein schlechtes Männerbild hast und wünsche dir, dass du jemanden findest, der dir all das, was du hier behauptest widerlegen und dich vom Gegenteil überzeugen kann.

      Solltest du allerdings ein Mann sein, bin ich froh, dass ich solche Männer, wie dich, bislang nie in meinem Leben kennenlernen musste, geschweige als Partner hatte.

      Löschen

Ich freue mich jedes mal sehr über neue Kommentare! Für Artikelanregungen, Fragen, ehrliches Feedback & konstruktive Kritik bin ich immer sehr dankbar! ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...