Sonntag, 29. Mai 2016

Asos again

Hallo meine Lieben! ♥ So schnell naht sich das Ende eines schönen langen Wochenendes. Ich sitze gerade vor dem Laptop, während es draußen heftig gewittert und der Regen eimerweise vom Himmel fällt. Meinen Fernseher habe ich vorsichtshalber einmal ausgeschaltet.

Am Wochenende war ich unter anderem mit meinen Liebsten in Darmstadt auf einem großen Schlossgrabenfest, welches dort jährlich stattfindet. Vom schlechten Wetter wurden wir Gott sei Dank verschont und konnten somit einen tollen Abend im Freien verbringen.

Bevor ich mich gleich in die Federn werfe, möchte ich euch gerne eine neue Errungenschaft präsentieren. Schon seit ganz ganz vielen Tagen hege ich mit dem Gedanken mir ein paar weitere Schuhe bei Asos.de zu bestellen, da mir die dortige Auswahl einfach so unglaublich zusagt. Zudem finde ich die Option eines kostenlosen Rückversandes einfach unschlagbar und mega kundenorientiert!

Entschieden habe ich mich letztendlich für vier Schuhpaare, die man super im Büro, aber auch an warmen Sommertagen zu allen möglichen Anlässen tragen kann.

Ein Paar hat es mir besonders angetan. & da ich so froh bin, dass ich die Schuhe eben gerade noch bestellen konnte - bei Asos sind die schönen Sachen nämlich immer sehr schnell vergriffen - möchte ich euch diese hübschen Babys auch gar nicht länger vorenthalten.

Solltet ihr Interesse an meinen anderen bestellten Schuhen haben, gebt mir doch einfach per Kommentar Bescheid! :)

Wie gefallen euch meine neuen Schuhe in Snake-Optik?


Dienstag, 24. Mai 2016

Mein Reitoutfit

Hey ihr Süßen! ♥ Alles klar bei euch?! Ich hoffe ihr hattet alle einen angenehmen Wochenstart. Ich bin so super happy darüber, dass ich nur drei Tage arbeiten muss und dann ein gaaanz ganz langes Wochenende genießen darf. Ich hoffe sehr, dass das Wetter mitspielt. Ich möchte nämlich meine langen Hosen endlich gegen kurze Shorts, walle-walle Röckchen und süße Kleider eintauschen..

Ich habe heute übrigens den ganzen Abend auf dem Hof bzw. auf dem Rücken eines ganz lieben Pferdes verbracht. & Ich liebe es! Reiten macht mir so unheimlich viel Spaß und ich bin so froh, dass ich mir diesen kleinen Traum nach all den Jahren wieder erfüllt habe. & eines stimmt absolut: Reiten verlernt man nicht - auch nach vielen, vielen Jahren nicht!

Ich möchte diesen kurzen Post zudem dazu nutzen euch mein unspektakuläres Reitoutfit zu präsentieren. Da ich die letzten Male einen Schimmel geritten bin, sah die Kleidung am Ende dementsprechend auch aus. Vielleicht sollte ich beim nächsten Mal auf helle Kleidung umsteigen haha Gerte, Reitstiefeletten, Helm und Handschuhe dürft ihr euch noch zu meinem Outfit dazu denken.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend, meine Lieben! Um eure Kommentare werde ich mich die nächsten Tage kümmern! 









Sonntag, 22. Mai 2016

GNTM-Yvonne

Hallo meine Lieben! ♥ Ich hoffe ihr alle hattet ein genauso schönes Wochenende wie ich! Leider vergeht die Zeit, wenn es besonders schön ist, gefühlt immer am schnellsten, nicht wahr?!

Am Wochenende habe ich wieder viel Zeit mit meinen Liebsten verbracht. Unter anderem war ich mit einer Freundin shoppen und man mag es kaum glauben, aber ich habe doch tatsächlich nichts - absolut gar nichts - gekauft. Das hat selbst mich ein wenig gewundert. Doch derzeit bin ich hinsichtlich des Einkaufens ein wenig geizig und möchte absolut nur für Dinge, die mich total flashen, Geld ausgeben. Leider hat mich auch einen Tag später, als ich mit meinem Freund und dessen Bruder ein wenig durch die Geschäfte geschlendert bin, überhaupt nichts umgehauen. Hier und da waren zwar ganz schöne Dinge dabei, aber mein Portmonnaie wollte ich dann letztendlich doch nicht zücken. Verrückt, oder seid ihr vielleicht manchmal auch so drauf?

Am Samstag war ich mit ein paar Leuten auf einem Open-Air-Fest in Frankfurt und habe dort zufälligerweise Yvonne getroffen. Vielleicht kennt der ein oder andere von euch Yvonne noch von der aller ersten Gntm-Staffel. Sie kam unter die letzten drei und durfte in der Finalshow um den Titel kämpfen, den schlussendlich Lena Gerke gewann.

Ich werde mich nun noch ein wenig um eure süßen Kommentare kümmern.

Wünsche euch noch einen schönen Abend! ♥ ♥ 

Dienstag, 17. Mai 2016

Swarovski Armband

Hallo meine Lieben! So schnell melde ich mich schon wieder zurück bei euch! & das hat auch einen Grund. Denn: Ich wollte euch nicht vorenthalten, welches schöne Geschenk ich am Samstag von meinem Baby zum Jahrestag bekommen habe. Noch immer bin ich hin und weg, wie einfallsreich er doch ist. Er hat echt Geschmack - das muss man ihm lassen.

Er überraschte mich mit einem super süßen rosegoldfarbenen Armband von Swarovski. Ein auffällig großes und mit Swarovski-Steinchen besetztes Herz funkelte mir als Anhänger entgegen. Ich hatte absolut nicht mit solch einem Geschenk gerechnet, sondern lediglich mit einer kleinen Aufmerksamkeit. Umso überraschter war ich, als mir die typisch blaue Swarovski Verpackung ins Auge sprang. Jetzt trage ich sein Herz tagtäglich mit mir.

Am Samstagabend waren wir zudem noch gemütlich beim Afrikaner essen. Das essen war super lecker und machte uns pappsatt. Solltet ihr in Mainz oder Frankfurt oder in der näheren Umgebung wohnen, kann ich euch das Restaurant "Im Herzen Afrikas" wärmstens empfehlen. Jedoch solltet ihr unbedingt zuvor Plätze reservieren, um nachher nicht enttäuscht und hungrig das Lokal zu verlassen. Leider mussten an dem Abend nämlich einige Leute, die zuvor nicht reserviert hatten nach einer langen Wartezeit wieder gehen.

Ich wünsche euch einen angenehmen Start in die (kurze) Woche. Fühlt euch gedrückt!

Mit welchen Geschenken wurdet ihr von euren Männern schon überrascht? :)

Montag, 16. Mai 2016

Neue Hobbys

Hallo ihr Süßen! ♥ Heute möchte ich euch mal wieder etwas über meine derzeitigen Aktivitäten erzählen und euch auch ein Update hinsichtlich des Reitunterrichts geben.

Das Reiten liebe ich nach wir vor und besitze nun auch schon die ersten Reitutensilien, wie bspw. eine Hose und ein paar Chaps. Dennoch bin ich letzte Woche nicht in den Stall, sondern in mein Fitnessstudio gefahren, um dort einen neuen HipHop-Tanzkurs zu testen. Ich liebe HipHop und Black Music und tanze am liebsten zu diesen Musikrichtungen.

In meiner Kindheit bereitete es mir unheimlich viel Spaß mit Freundinnen Tänze einzustudieren und an kleinen Veranstaltungen vorzuführen. In meiner Jugend war ich dann schließlich Mitglied in einer Gruppe namens "Streetdancers" und durfte auch dort eigene Choreographien für Auftritte gestalten. Das war total mein Ding. Darin bin ich aufgegangen. Daher bin ich nun umso glücklicher, dass mein Fitnessstudio neben etlichen Kursen, nun auch endlich einen so coolen Tanzkurs anbietet. In der ersten Trainingseinheit ging es auch direkt zur Sache. Wir haben innerhalb von einer Stunde eine kleine Choreo eingeübt. Es hat super viel Spaß gemacht und ich möchte definitiv den Kurs weiterhin besuchen.

Übrigens, von der Mama meines Freundes habe ich am Wochenende ein Spanisch-Lernbuch bekommen, um mich nun endlich auch sprachlich ein wenig auf den Urlaub in Alicante im Sommer vorzubereiten. Dort lebt ein großer Teil der Familie meines Freundes und ich möchte beim ersten Aufeinandertreffen unbedingt den ein oder anderen Satz auf spanisch parat haben. Jetzt heißt es also ordentlich spanisch büffeln! Nächstes Wochenende wollen wir die Flüge buchen. Ich freue mich riesig auf Spanien und die leckere Paella! :)

Wie ihr seht, über Langeweile kann ich mich derzeit also absolut nicht beschweren.

Welchen Hobbies geht ihr nach?


Mittwoch, 11. Mai 2016

NEW IN: Schuhe von Asos

Hallo meine Lieben! ♥ Da ich gestern ein wenig Online-Shopping betrieben habe, dachte ich mir, dies als Anlass für einen neuen Blogeintrag zu nehmen. Auf meiner derzeitigen Wunschliste befinden sich neben sommerlichen und bürotauglichen Blusen und Shirts, auch bequeme Schuhe für die warmen Tage. Bei Asos.de wurde ich schließlich hinsichtlich des Schuhwunsches fündig und möchte euch meine neuen Babys [] heute in diesem Artikel präsentieren.

Für die riiiesen Schuh-, Kleidung- und Accessoiresauswahl ist "Asos" bekannt. Bei der immens großen Auswahl an heißen Tretern fiel mir die Wahl echt nicht leicht. Aber ein ganz bestimmtes Paar hatte es mir sofort angetan und es war um mich geschehen.

Diese süßen Schnürr-Sandaletten in weiß-nude kosten 45,99€ und sind im Shop auch in schwarz erhältlich. Ich weiß, diese Schuhmodelle mit auffallend grober Sohle, die es übrigens auch in zahlreichen Highheel-Versionen gibt, entsprechen nicht jedermanns Geschmack, dennoch sind sie derzeit total angesagt! An meinem Modell gefällt mir vor allem die Kombination aus grober Sohle und "weichen" Farbtönen. Es wirkt, anders als die schwarze Variante, sommerlich und sehr feminin.




Desweiteren sind so genannte "Zehentrenner" in meinem Warenkorb gelandet. Ich bin nicht der größte Fan dieser zum Teil ja doch sehr unbequemen Schuhe. Dennoch hat mit dieses Modell -nicht zuletzt wegen der funkelnden Strasssteine- total zugesagt. Gekostet haben die Schuhe 39.99€



Zu guter Letzt habe ich noch diesen silbernen Babys ein neues "zu Hause" geschenkt. Sie sind schlicht und einfach und dennoch sehr hübsch anzusehen und easy zu kombinieren, wie ich finde. Es müssen eben nicht immer 15cm-Absätze sein, um aufzufallen. Im Shop findet ihr sie für 22,99€.



Seid ihr schon mit schönen Sommerschuhen ausgestattet?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...