Donnerstag, 7. April 2016

XXXL-Kleiderschrank

Hallo meine Lieben! Ich bin gerade "ganz aus dem Häuschen"! Schon lange träume ich von einem XXXL-Kleiderschrank, um endlich wieder einen Überblick über meine derzeitigen Klamottenberge zu bekommen, die sich bereits überall im Haus breit machen. Den jetzigen Zustand möchte ich einfach nicht mehr tragen. Es ist so super mühsam sich jedes Mal durch die Klamottenhaufen zu wühlen, um das gesuchte Shirt auch zu finden. Zudem finde ich auch optisch einen gut sortierten Kleiderschrank, bspw. nach Farbgruppen, wahnsinnig schön und ansprechend. Nicht zuletzt ist auch das ein Grund, warum viele junge Mädchen für ihre Youtube-Videos einen schicken offenen Kleiderschrank als Videokulisse nutzen.

Ich persönlich finde große, offene Schränke, mit vielen verschiedenen Schubladen, Fächern und Stauraum für mich und meine Kleidung sehr geeignet. Ich möchte gerne mindestens eine komplette Zimmerwand mit Schränken füllen, da ich meine Kleidung ungern quetschen oder die einzelnen Fächer und Regale bis ins unermessliche vollstopfen will. Auf der Website des Möbelhauses IKEA gibt es die Möglichkeit sich seinen ganz eigenen, individuellen Kleiderschrank zu gestalten. Es gibt super viele Optionen, die man wählen kann, um seinen Kleiderschrank perfekt an sich und seine Bedürfnisse anzupassen.

Mir gefällt es sehr, wenn Kleidungsstücke an der Kleiderstange hängen. Vor allem meine Blusen und Blazer möchte ich ungerne stapeln. Meine Shirts und Tops dürfen sich wiederum sehr gerne gefaltet in meinem Schrank wiederfinden. Auch Hosen besitze ich zu genüge, die ich nach meiner neuen Kleiderschrankkonstruktion auch endlich aufhängen könnte, um auch hier einen wesentlich besseren Überblick zu erhalten. Socken und Unterwäsche möchte ich gerne in den einzelnen Schubladen verschwinden lassen - muss ja nicht jedem Besucher sofort ins Auge fallen.

Ihr hört vermutlich schon aus meinem Text heraus, dass ich gerne auf Schranktüren verzichten würde, um einfach diesen "Begehbaren Kleiderschank-Effekt" [] zu gewinnen. Leider wurde mir schon oft von diesem Prinzip abgeraten, da die Kleidungsstücke durch die fehlenden Türen viel zu schnell einstauben würden.


Wie gefallen euch solche offenen Kleiderschränke und besitzt ihr vielleicht einen? Wie schaut euer Schrank aus?
  1. ich mag offene Kleiderschränke sehr *_* ich bin so ein Pax-Fan <3

    LG
    Geri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mutiere derzeit auch total zum Pax-Fan! :D

      Löschen
  2. Ich habe mir letztes Jahr den Traum von einen Riesen Kleiderschrank erfüllen dürfen. Er ist aber überhaupt nicht wie deiner. Meine ist ein Schwebetüren Schrank & wirklich riesig, gerade für mich kleines Mädchen brauch ich um ganz oben ran zu kommen immer einen Tritt. :D
    Ich finde zu Kleiderschränke auch viel besser da nicht alles einstaubt & die Kleidung gerade vor Ungeziefer geschützt ist wie Motten!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, vermutlich hast du recht und ich sollte noch Türen einkalkulieren :/ Gibt es Fotos von deinem Schrank auf deinem Blog? :)

      Löschen
  3. Ich liebe solche Kleiderschränke! In meiner nächsten Wohnung werde ich mir auch einen XXL Kleiderschrank kaufen, gerade wenn das Ankleidezimmer wegfallen wird. Leider sind solche Schränke ja auch immer sehr Preisintensiv :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa das stimmt, aber das Chaos im Haus und vor allen in meinem Zimmer ist einfach nicht mehr tragbar. Da muss was neues her - möge es noch so viel kosten hahaha :D

      Löschen
  4. Du wurdest nominiert für die Frühlingsparade. Ich würde mich riesig freuen, wenn du deinen Frühlings-Liebling, egal aus welchem Bereich, vorstellst. Die Frühlingsparade heißt:"Es ist Frühling und das bedeutet für mich,...". Wenn du möchtest, dann hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, dann verlinke ich deinen Artikel auf meinem Blog. http://totallykaty.blogspot.de/2016/04/fruhlingsparade.html

    Liebste Grüße aus Hamburg,
    totallykaty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr über die Nominierung! Vielen Dank dafür! Einen Artikel habe ich bereits verfasst. Es fehlen lediglich noch die Bilder dazu, die ich am Wochenende knipsen werde! :D

      Löschen
  5. Ich mag ehrlich gesagt solche offenen schränke nicht. Ich verschliesse sie lieber. So schütze ich die Kleidung vor staub und der duft bleibt länger. :) aber die sind mega in. Viel Spass damlt! ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe mich auch noch nicht so ganz entscheiden, ob nun mit oder ohne Türen :)

      Löschen

Ich freue mich jedes mal sehr über neue Kommentare! Für Artikelanregungen, Fragen, ehrliches Feedback & konstruktive Kritik bin ich immer sehr dankbar! ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...