Samstag, 16. Januar 2016

Samstag - Shoppen Sushi Shisha

Hallo meine Lieben! Ich habe nun gerade eine ganze Stunde lang damit verbracht eure süßen Kommentare zu beantworten. Ihr seid in letzter Zeit so fleißig mit dem Kommentieren gewesen, dass ich kaum hinterher kam allen sofort zu antworten. Sorry dafür! Jeder der behauptet Bloggen nehme keine große Zeit in Anspruch und jeden Tag einen Artikel zu uploaden sollte machbar sein, irrt sich meiner Meinung nach vollkommen.. Aber nun gut..

Ich hatte heute einfach das Bedürfnis mich mal wieder bei euch Mäusen zu melden, auch wenn ich zurzeit eigentlich echt nicht vor dem PC hängen sollte. Viel mehr muss ich jede freie Minute zum Lernen nutzen, um am 02.02. meine mündliche Prüfung bestehen zu können. Aber, wie ihr seht, konnte ich es jetzt doch nicht lassen mich hier bei euch zu melden (:

Heute Nachmittag werde ich mich mit einer lieben Freundin treffen. Wir werden die Zeit mit Shoppen, Sushi essen und Shisha rauchen verbringen. Ich freue mich schon sehr darauf! Allerdings bin ich ein wenig in Zeitdruck. Ich müsste mich mal langsam in mein Outfit werfen und mein Make-up auftragen. Dooferweise habe ich Eumel heute relativ spät angefangen mich mit Selbstbräuner einzucremen und muss nun noch ein wenig warten bis die Creme vollständig eingezogen ist. Hättet ihr vielleicht Lust auf eine "Bräunungsroutine" von mir? Dann hinterlasst mir einfach einen Kommentar unter diesem Artikel.

Einige von euch hatten sich einen extra Silvester-Artikel gewünscht. Allerdings habe ich gar nicht genügend Material, welches einen ganzen Artikel füllen würde. An Silvester hatte ich das Kleid aus diesem *klick* Artikel an. Der Abend wurde mit Raclette eingeleitet und endete letztendlich in Frankfurt am Mainufer mit ganz viel Feuerwerk (: Gerne könnt ihr mir auf Instagram (LeeMaryeJsick) folgen. Dort findet ihr auch noch ein paar Fotos von der Nacht.


Ich wünsche euch noch ein schönes Restwochenende. Fühlt euch geknutscht!

Samstag, 9. Januar 2016

Top oder Flop: Lace Up Boots

Hallo Mädels!  Ich bin vor nicht all zu langer Zeit auf diese mega auffälligen Schnürrboots gestoßen und war sofort hin und weg! Ich kann mir allerdings auch vorstellen, dass einige diese Art von Schuhen so überhaupt nicht mögen. Aber wie heißt es so schön: Jeder hat einen anderen Geschmack. & das ist auch gut so!

Ich bin schon seit Tagen am überlegen, ob ich nun zuschlagen und sie bestellen soll oder ob ich das Geld in weitaus bequemere Schuhe investieren sollte. Denn mal ehrlich, so schön sie auch sind, wann und wie oft werde ich die Gelegenheit haben sie tragen zu können. & wie bequem sind bitte ca. 12cm Absatz ohne Plateau?! Allerdings stelle ich mir in Gedanken schon ein super schönes Outfit mit Hotpants und lässigen Shirt in Kombination mit diesen Hinguckern vor *schwärm*

Außerdem werden Lace Up-Boots derzeit überall angepriesen und gehören für mich persönlich schon jetzt zu einem absoluten Summer-Must-Have! Es gibt sie noch in vielen anderen Varianten und indurchaus "weniger auffälligen" Variationen.


TOP oder FLOP? Was sagt ihr?

Freitag, 8. Januar 2016

Alltagsoutfit ♥

Hallo meine Süßen! ♥ Ich hoffe es geht euch allen gut und ihr habt bereits schöne Ideen für euer Wochenende geplant. Ich war heute Morgen schnell im Rathaus, um meinen Reisepass zu verlängern. Im Anschluss habe ich ein wenig gelernt, mir ein wenig Selbstbräuner aufgetragen und mache mich nun für einen Geburtstag, der heute Abend in einem Frankfurter Club stattfinden wird, fertig. Das Geburtstagskind hat dort einen Tisch für uns alle reserviert. Ich bin noch etwas planlos, welches Outfit ich heute Abend tragen möchte. & da ich gestern eine halb Ewigkeit in der Innenstadt von Frankfurt und anschließend noch in einem Einkaufszentrum unterwegs war, habe ich mir dooferweise auch noch lästige Blasen gelaufen, die ein Highheels tragen heute absolut verhindern.

Ich möchte euch allerdings gerne öfters zeigen, welche Outfits ich im Alltag gerne trage. So, wie ihr es auf den Bildern seht, laufe ich einfach super gerne rum. Ich mag es vor allem bequem, aber kombiniere auch immer gerne ein paar "Hingucker" zu meinem Outfit, In diesem Fall würde ich meine Tasche und Stiefel im Fransenlook als kleines Highlight bezeichnen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Fühlt euch geknutscht!




Habt ihr etwas für die nächsten Tage geplant?

Donnerstag, 7. Januar 2016

First Stop Phuket!

Hallo meine Süßen! ♥ Endlich habe ich wieder Zeit für meinen Blog und euch gefunden! Ich war die letzten Tage einfach durchgehend unterwegs - & das hatte auch einen Grund, den ihr hier nun erfahren werdet!

Bereits in meinem letzten Post hatte ich geäußert, dass ich dieses Jahr so viel wie nur möglich herumreisen möchte! Am liebsten verbringe ich meine Urlaube ganz ganz weit weg in aufregenden Städten mit Strand, Meer und Sonne - geeerne auch außerhalb von Europa! Natürlich liebe ich mein zu Hause und bin auch sehr froh hier zu leben. Ich finde es so schade, dass manche Menschen, die hier wohnen, scheinbar das Leben hier gar nicht zu schätzen wissen. Deutschland hat wirklich ein tolles Staatssystem und es lässt sich hier im Vergleich zu zahlreichen anderen Ländern um einiges "einfacher" leben. Krankenkasse, Arbeitslosengeld, Obdachlosenhilfe.. das sind alles Dinge, die es in vielen vielen Ländern überhaupt nicht oder nur bedingt gibt. Auch die gehypten USA sind nur mit genügend Geld in der Tasche angenehm. Ein Urlaub in Amerika ist ohne Frage super schön. Dort leben und arbeiten zu müssen ist allerdings etwas vollkommen anderes. Viele haben gerade einmal 3 Wochen Urlaub im Jahr und müssen zwei oder drei Jobs gleichzeitig ausführen, um über die Runden zu kommen. & hierbei handelt es sich nicht um die "Unterschicht" von der ich spreche.

In die Staaten soll es dieses Mal jedoch nicht gehen, sondern nach *Trommelwirbel*... Thailand!


Bereits letztes Jahr hatte ich geplant im Frühjahr eine große Reise antreten zu wollen. Letztendlich war das Urlaubsziel bis gestern jedoch noch nicht entschieden. Dubai, Karibik, Mexiko ..ich war wirklich für alles offen. Nach ein paar Empfehlungen von Freunden und schließlich richtig guten Angeboten verschiedener Reisebüros wurde dann entschieden: Es geht nach Phuket. Eine kleine Insel in Thailand. Gleich morgen früh muss ich meinen Reisepass verlängern lassen und dann wird gebucht! Zur Feier des Tages sind mein Freund und ich heute gleich erst einmal thailändisch essen gegangen hihi

Wer von euch war schon einmal in Thailand? (:

Montag, 4. Januar 2016

Pläne & Vorsätze für 2016

Willkommen 2016! Ich freu' mich auf dich! 

& auch euch ein "Herzliches Willkommen zurück auf meinem Blog"! ♥ Ich möchte euch heute gerne, passend zum Jahresanfang, meine Vorsätze und Pläne für das Jahr 2016 vorstellen. Es befinden sich keinesfalls die typischen "ich möchte 20 Kilo abnehmen" und "ich  darf kein Geld mehr für Kosmetik ausgeben"-Vorsätze darunter. Die würde ich nämlich einfach schlicht & ergreifend nicht einhalten. Zudem möchte ich mein Jahr nicht mit Verboten und Vorschriften einleiten, sondern mir viel mehr Ziele setzen und Wünsche erfüllen. Klingt doch viel schöner, oder?! Viel Spaß beim Lesen!


Zu Beginn des Jahres steht meine aller letzte mündliche Abschlussprüfung an. Falls alles nach Plan laufen sollte, darf ich mich am 02.02.2016 "Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin" nennen! Drückt mir die Daumen! :)

Kurz nach meiner Prüfung werde ich mit meiner Cousine einen Wochenendtrip nach Stuttgart machen. Dort schauen wir uns gemeinsam das Musical "Tarzan" an. Somit wird der Februar ziemlich ereignisreich für mich!

Im Mai muss ich mir die Frage stellen, ob ich weiterhin noch regelmäßig ins Fitnessstudio gehen möchte oder vorerst meinen Vertrag kündige. Ich muss mir und euch nämlich tatsächlich eingestehen, dass derzeit meine Motivation, trotz Jahresanfang, einfach nicht mehr zu Genüge vorhanden ist.

Im August heißt es für mich vermutlich "ab nach Polen & Spanien". Ich weiß, klingt nach einer seltsamen Kombination. Ich möchte einfach super gerne mal wieder einen großen Teil meiner Familie besuchen und die Familie meines Freundes kennenlernen. 

Im Laufe des Jahres will ich auch gerne noch den "AdA"-Schein (Ausbildereignungsprüfung) machen. Mir macht es total viel Spaß mit Azubis zu arbeiten und ich glaube, dass ich tatsächlich gar nicht so eine schlechte Figur als Ausbilderin abgeben würde (:

Ein ganz großer Wunsch, den ich mir 2016 erfüllen möchte, lautet reisen! Es ist nicht so, als hätte ich noch nie Urlaub gemacht oder wäre noch nie im Ausland gewesen. Ich habe schon super viele schöne Länder bereist, möchte jedoch dieses Jahr einfach nochmal einen drauf setzen und wirklich jede Möglichkeit nutzen, um verreisen zu können. Somit hoffe ich ganz doll, dass ich demnächst schon einen richtig tollen Urlaub im Ausland genießen kann.

Welchen Wunsch möchtet ihr euch 2016 erfüllen? Habt ihr Vorsätze für dieses Jahr?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...