Freitag, 27. November 2015

Cheerleading, Neues Blogdesign &&&

Hallo Mädels! Ich hoffe es geht euch allen gut und ihr freut euch genau so sehr auf das kommende Wochenende wie ich! Ich habe zwar nichts großes geplant, aber allein die Gewissheit ausschlafen und lange wach bleiben zu können ist himmlisch!

Am Mittwochabend war ich mit meinem Freund auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt. Er ist übrigens einer der größten Weihnachtsmärkte in Deutschland! Die Freude auf den Weihnachtsmarkt ist zwar vorhanden gewesen, jedoch wird man aufgrund der vielen sehr schlimmen Ereignisse in den letzten Monaten und Wochen einfach vorsichtiger und fragt sich zweimal, ob man nun wirklich eine Massenveranstaltung wie die alljährlichen Weihnachtsmärkte aufsuchen muss. Teilt ihr in dieser Hinsicht meine Meinung? Das würde mich wirklich einmal interessieren!

Da ich mir aber fest vorgenommen habe jedes Jahr über den Weihnachtsmarkt zu schlendern, habe ich mich direkt am Eröffnungstag dorthin begeben. Auch mit der Hoffnung, dass die meisten Menschen wohl lieber am Wochenende da sein werden und mir ein Massengequetsche dadurch erspart bleiben würde. Zufälligerweise stand ich auch zum richtigen Zeitpunkt an richtiger Stelle - nämlich direkt unter dem riesengroßen Weihnachtsbaum - der geradewegs vor mir erleuchtete. Das war echtes Timing! :)

& dann ist mir noch etwas richtig tolles am gleichen Abend passiert. & zwar wurde ich doch tatsächlich angesprochen, ob ich nicht Lust hätte am Galaxy-Cheerleader-Casting für die gleichnamige Footballmannschaft teilzunehmen. Cheerleading fand ich schon immer super faszinierend! Vor allem die bekannte Cheerleading Truppe der Frankfurt Galaxys hat es mir vor zig Jahren schon einmal sehr angtan - daher auch meine Email Adresse (Galaxy-cheerleader@...), die ich glaube ich mit 14 Jahren erstellt habe. & als das junge Mädchen dann noch zu mir sagte "Ich glaube das würde ziemlich gut passen mit dir", freute ich mich wie ein kleines Honigkuchenpferd. Das war wirklich ein richtig großes Kompliment für mich! Vielleicht mag der ein oder andere das jetzt nicht ganz nachvollziehen können. Aber mich hat's einfach unheimlich gefreut überhaupt so eine Chance angeboten zu bekommen.

So.. & nun genug aus dem Nähkästchen geplaudert. Ich möchte euch gerne auf meine Umfrage, die sich links oben in der Sidebar befindet, aufmerksam machen. Es geht darum, dass ich der Ansicht bin, dass euch Artikel aus den Themenbereichen Fashion & Beauty einfach viel mehr interessieren, als Lifestyle-Posts. Um mein Gefühl in dieser Hinsicht noch einmal zu bestärken oder aber sogar zu revidieren, wäre es super lieb von euch, wenn ihr an der Umfrage teilnehmen würdet. Das ganze ist wirklich lediglich ein Klick für euch, wäre aber sehr sehr hilfreich für mich und meinen Blog. Auch all die Mädels, die ungerne einen Kommentar hinterlassen, möchte ich hiermit sehr gerne zur Umfrage einladen! :) Traut euch!

Desweiteren bastele ich gerade fleißig an meinem neuen Blogdesign herum. Ich habe wirklich das Gefühl vor vielen Jahren in solchen Dingen kreativer gewesen zu sein als ich es jetzt bin. Damals hatte ich auch ein super teures Bildbearbeitungsprogramm mit dem man bildtechnisch gesehen wirklich absolut alles machen konnte. Leider habe ich dieses Programm nicht mehr und werde mich vorab erst einmal mit günstigeren Programmen zufrieden geben. Da ich von Beginn an immer dieses super kitschige rosa-türkisfarbene Blogdesign hatte, was ich auch wirklich immer noch sehr mag, möchte ich dieses mal ein komplett anderes, viel schlichteres Design wählen. Ich glaube Abwechslung tut immer gut und mal ehrlich, der ein oder andere von euch hat sich mittlerweile sicherlich schon satt gesehen von all den Zuckerwatten- und Bonbonfarben, die mein derzeitiges Blogdesign ausmachen.

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende & bis demnächst hier auf meinem Blog!
Bitte nicht vergessen bei meiner Umfrage mitzumachen!

  1. Oh was für ein schönes Kompliment :) Ich glaube Cheerleading würde super zu dir passen! Weihnachtsmärkte mag ich auch super gern, aber einmal im Jahr reicht mir :) Schon allein um was leckeres zu essen, Currywurst und Crep oder Waffel mhhh ❤️ Das du dir momentan Sorgen machst ist verständlich, unter den ganzen Umständen... ich denk auch öfters daran aber ich finde man darf nicht zuviel Angst haben und sollte sein Leben ganz normal weiterführen :)

    Alles Liebe und ein ganz tolles Wochenende ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :* Ich hatte mir einen leckeren Cêpe gekauft :'D

      Löschen
  2. Ich gehe nicht auf Weihnachtsmärkte, war nur bei meiner Mama auf der Arbeit. Der war schön klein. Bei uns in der Stadt oder Dorf ist er auch zum Glück kleiner, da kann nichts passieren. Aber man weiß trotzdem nie was passieren könnte -.-
    Das freut mich so sehr für dich <3 Ich kann mir vorstellen, dass du dich gefreut hast. Ein mega Kompliment :) Kann dich absolut verstehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. - Knuuuutsch - Danke für deine lieben Kommentare. Nimmst dir immer so viel Zeit zum Kommentieren ♥

      Löschen
  3. Das was passierte in Paris ist schrecklich. Doch ich bin der Meinung das viele jetzt durchdrehen was Schwachsinn ist denn es passiert jeden Tag so etwas bloß die Medien machen das nicht sp platt. JEDEN Tag sterben Menschen durch andere Menschen. ICh lebe mein Leben so weiter wie bisher denn das wollen doch nur diese bösen Menschen das man sich eingeschüchtert fühlt.

    Und zum Thema Cheerleader: MACH ES!! Ich spreche da aus Erfahrung denn ich tanze seit 16 Jahren und das bei Berlin Thunder. Das müsste Dir ja auch was sagen. Leider gibt es ja nicht mehr die Nfl Europa Football Liga :( ich liebte diese Zeit. Rhein Fire, Frankfurt Galaxy, ICH LIEBE DIE SPIELE und die Auswürtsfahrten. Doch 2007 war ja Schluß. Man hab ichgeholt :D ;D Doch als Team sind wir geblieben wir tanzen Jahre für eine BAsketball MAnnschaft und jetzt für eine Volleyballmannschaft klar es ist nicht wie früher. Es war mein Leben :D.Nun gut man wird auch älter ne? Also wie gesagt..mach es. Ich bin froh darüber das meine Mama mich damals mit 14 zu dem Casting geschliefen hat. Damals wollte ich umdrehen denn es waren 400 Mädels dort ;) doch ich hatte es geschafft und wurde ein Teil von etwas Großem. Das Team hat mich zu dem gremacht was ich heute bin :) oh gott wie sich das anhört...hahahah...ist aber so.

    Liebe Grüße :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nein.. durchdrehen werde ich nun nicht. & ich finde es auch gut, dass Menschen auch weiterhin auf Konzerte, Weihnachtsmärkte, ins Stadion und zu anderen Großveranstaltungen gehen. Man sollte sich nicht einschüchtern lassen. Da bin ich auch total deiner Meinung. Aber der ein oder andere wird einfach etwas nachdenklicher nach alle den schrecklichen Dingen, die eben nun mal ganz in unserer Nähe passiert sind und nicht mehr so super weit weg und unnahbar erscheinen. Am Ende bin ich ja schließlich auch auf den Weihnachtsmarkt gegangen und habe vor lauter Weihnachtsbaum, Lichter und Crêpe auch keine Sekunde an irgendwelche Gefahren oder Terror verschenkt :)

      Von den Berlin Thunder habe ich bereits gehört. Gibt es aus dieser Zeit Fotos von dir? Vllt magst du ja mal einen Artikel darüber schreiben. Ich würde ihn definitiv lesen! :D

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
    2. Hehe ja es gibt mega viele Fotos auch wenn man googlet. Vielleicht mache ich mal ein Bericht darüber wenn ich wieder aktiv mittanze. Momentan halt eich noch meine Babypause ein aber ab Januar will ich wieder Auftritte mitmachen.

      Dein Blogdesign gefällt mir ich stehe ja voll auf rosa und so :D

      Löschen

Ich freue mich jedes mal sehr über neue Kommentare! Für Artikelanregungen, Fragen, ehrliches Feedback & konstruktive Kritik bin ich immer sehr dankbar! ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...