Dienstag, 21. Juli 2015

Mein Schuhschrank freut sich! :)

Hallo Mädels! Ich hatte euch vor kurzem auf meinem Blog und auch auf meiner Instagram-Seite meine neuen Nike Air Max vorgestellt. Heute möchte ich sie euch gerne anhand von aussagekräftigeren Bildern noch einmal etwas besser präsentieren.

Die Sohle ist im gleichen Mintton wie die Schnürsenkel gehalten. Der restliche Teil des Schuhs ist fast ausschließlich bronzefarben bzw. Rosegold. In Wirklichkeit glitzern und glänzen sie noch viel schöner, als ich es mit meiner Kamera einfangen konnte.

Die Bilder enthalten übrigens keinen Filter, um die Farben nicht zu verfälschen!












Tragt ihr lieber Highheels oder mögt ihr's auch lieber bequem? :)

Ps. Meine Seitenaufrufe knüpften gestern beinahe an alte Zeiten an. Freue mich sehr darüber, dass mein Blog immer noch so eifrig von euch gelesen wird.

Fühlt euch geknuuutscht!

Montag, 20. Juli 2015

H&M Divided Kollektion

Hallo alle zusammen! Ich bin jetzt mal so frech und ziehe diesen Artikel dem Geburtstaggeschenke-Artikel vor. Der Grund hierfür ist, dass ich euch unbedingt eine Kollektion des Modelabels H&M vorstellen möchte, die es vermutlich bald nicht mehr in den Geschäften zu kaufen gibt.
 
Aber mal von Anfang an. Während einer Shoppingtour mit meiner Freundin in unserem Amsterdam-Urlaub, wurde ich ganz schnell aufmerksam auf eine richtig coole H&M Kollektion. Vielleicht mag sie dem ein oder anderen von euch überhaupt nicht zusagen. Aber meinen Geschmack trifft die Kollektion total! Dennoch verließ ich den Laden letztendlich ohne auch nur eines der Kleidungsstücke gekauft, geschweige denn überhaupt anprobiert zu haben. Ich ärgerte mich bereits kurz nach Verlassen des Shops so sehr, dass ich kurzerhand nochmals umkehrte und mit gefühlt 100kg Klamotten auf dem Arm geradewegs Richtung Umkleidekabine schlenderte. Alles musste anprobiert werden - selbst wenn die Größen nicht stimmten haha Am Ende durfte leider nur ein Top mit nach Hause. Zu gerne hätte ich noch einiges mehr gekauft. Aber das ein oder andere Teil gab es, wie erwähnt, dooferweise gar nicht mehr in meiner Größe. Zu- oder abnehmen oder etwas wachsen kann ich nun mal auf die schnelle aber auch nicht haha ..
 
 
Das Kleid, welches ihr hier unten seht, ging mir auch nach meinem Urlaub nicht aus meinem Kopf. Daher begab ich mich kurzerhand in Deutschland angekommen zu H&M. Doch leider wurde ich zunächst enttäuscht und konnte die Kollektion nicht im deutschen H&M finden. Einen letzten Versuch machte ich nochmal am letzten Samstag und fand besagtes Kleid dann tatsächlich doch noch - & auch in meiner Größe! ArrRrrr... Also: Nicht jeder H&M-Store bietet diese Kollektion an & auch im Onlineshop konnte ich die Teile nicht ausfindig machen!
 
 
Die Kollektion scheint von "Divided" zu sein und ist komplett in schwarz/weiß gehalten. Es gibt einzelne Teile aus Leder und welche mit Fransen. Sehr cool! Einigen mag das ganze vielleicht ein wenig zu duster sein - vor allem jetzt im Sommer. Aber ich finde die Teile einfach mega! Dieser aufregende Playsuit mit Cut-Outs an den Schultern sieht auch richtig toll aus, oder was sagt ihr Mädels?!
 
 
Das hübsche Kleid hätte ich definitiv nochmal OHNE Jeanshose für euch ablichten sollen. Also denkt sie euch bitte so gut wie möglich weg haha Zudem ist es mir auf dem Bild ganze 2 Nummern zu groß. Es liegt eigentlich eng an und hat einen super langen Rückenausschnitt. Sehr sexy! Falls ihr noch "richtige" und "ordentliche" Tragebilder haben möchtet, gebt mir bitte Bescheid! :) Ich habe alle Bilder lediglich in der Umkleidekabine gemacht & nicht zu Hause. Daher passen Schuhe, Hose, etc. nicht immer wirklich gut zum Gesamtoutfit. Sorry!
 
Kennt ihr die Kollektion bereits? Wie findet ihr sie?

Donnerstag, 16. Juli 2015

Amsterdam HAUL!

Hallo meine lieben Mäuse da draußen!  Ich hoffe es geht euch allen super und ihr hattet bislang eine angenehme Woche. Übrigens, mein Wochenende war wirklich wunderschön. Ich hatte einen tollen Geburtstag mit einigen lieben Menschen, top Wetter und super schönen Geschenken, die ich euch auch noch schnellstmöglich stolz hier auf meinem Blog präsentieren möchte! Also seid gespannt & schaut immer mal wieder vorbei! Zudem möchte ich mich ganz lieb für eure süßen Glückwünsche bedanken! Fühlt euch geknuutscht!

Heute möchte ich euch gerne zeigen, was ich alles während meines Urlaubes in Amsterdam eingekauft habe. Es ist gar nicht all zu viel, aber dafür richtig schöne Sachen, wie ich finde.

Zum einen habe ich mir ein schwarzes, enganliegendes Kleid mit auffälligen Cut-Outs an der Bauchregion gekauft. Gefunden habe ich es bei "Topshop". Ich hatte das Glück das gute Stück für einen reduzierten Preis (20€ statt 50€) zu kaufen. Bitte achtet nicht auf die unordentlichen Details auf dem Foto haha

 
"Topshop" hat zudem auch richtig schöne Schuhe im Sortiment! Ich habe mich für diese süßen schwarzen Plateau-Schuhe mit Holzabsatz entschieden. Das braune Paar gefiel mir allerdings auch richtig gut.
 



Socken mit "Hanf-Logo" standen auf meiner Wunschliste schon seit einer Ewigkeit ganz weit oben. Fragt mich bitte nicht warum. Ich finde sie einfach super cool zu kurzen Hosen und Sneaker. Daher durften auch gleich 3 Stück mit nach Deutschland. Solltet ihr ebenfalls auf der Suche nach solchen Socken sein, schaut euch einfach mal die Modelle der Marke "Huf" bspw. auf Ebay an :)

 
 
Eine Tasche hatte ich eigentlich nicht geplant zu kaufen. Aber dieses wunder wunderschöne Exemplar in Pink/Schwarz und Snake-Print hat mich dann doch von sich überzeugen können! Die Tasche ähnelt optisch den schon lange gehypten Luxustaschen der Designerin Stella McCartney.

 
 
Ich traue mich mittlerweile immer mehr an kurze Hosen und Kleider heran. Früher wäre es tatsächlich herausgeschmissenes Geld für mich gewesen mir solche Kleidungsstücke zuzulegen. Aber das ist nun ein anderes Thema.. Diese süßen Shorts habe ich für wenig Geld in einer kleinen Niederländischen Boutique gekauft. Zu meiner Kanariengelben H&M-Bluse sieht die Shorts wirklich super schön aus!

 
Diese mega coole Kappe aus Kork habe ich als kleines Geschenk meinem Freund mitgebracht. Ihm stehen Kappen unheimlich gut und vor allem dieses Exemplar sieht aufgrund des extravaganten Materials echt außergewöhnlich aus.

 
 
 
Hattet ihr schon Sommerurlaub? Seid ihr verreist? Oder steht euch eure Reise vielleicht sogar noch bevor?
Erzählt doch mal! :)  

Freitag, 10. Juli 2015

Birthday Girl

Hallo ihr Lieben!  Freitag! Endlich! Heute werde ich eine kleine Party bei mir zu Hause schmeißen, um gebührend in meinen 25. Geburtstag hinein zu feiern. Meine Vorfreude ist groß und ich wünsche mir sehr, dass es ein gelungener Abend wird. Es müssen noch so einige Dinge heute erledigt werden, bevor ich meine Gäste in Empfang nehmen kann.

Der ein oder andere wird auch bei mir übernachten. Also muss für genügend Schlafplatz & leckeres Frühstück am nächsten Morgen gesorgt sein hihi Aber das sollte keine Probleme bereiten.

Bislang weiß ich noch immer nicht, welches Outfit ich an meinem großen Tag tragen möchte. Sollten die Temperaturen es zulassen, würde ich ein Kleid super finden. Oder was sagt ihr? Trotz dessen, dass ich eher ein "Hosen-Mädchen" bin, hängen in meinem Kleiderschrank so einige Kleider und warten nur darauf endlich von mir ausgeführt zu werden. & heute wäre doch ein toller Anlass.

Möchtet ihr Fotos vom Abend oder vielleicht von meinem Geburtstagsoutfit oder den Geschenken? Lasst es mich doch bitte per Kommentar wissen!

Hier findet ihr übrigens mein Geburtstagsoutfit des letzten Jahres und hier könnt ihr noch einmal nachschauen, welche Geschenke ich damals bekam.

Gibt es hier noch weitere Juli-Geburtstagskinder unter uns? :)

Donnerstag, 9. Juli 2015

Outfit: All-time-Favorit Jeansjacke!

Halli Hallo ihr Lieben!  Soo schnell melde ich mich bei euch schon wieder mit einem neuen Artikel zurück. Ich möchte euch gerne eines meiner derzeitigen Lieblingsoutfits zeigen. Für die subtropischen Temperaturen, die seit Tagen bei uns in ganz Deutschland herrschen, ist die Kombi aus langer Jeans und Jeansjacke allerdings nicht optimal geeignet. Aber alles hat irgendwann ein Ende, auch der Sommer - leider! haha

Ich mag die Farbkombination aus Jeansblau, Weiß und Bordeauxrot sehr gerne. Der Look ist recht sportlich, aber für bspw. lange Shopping-Ausflüge genau das Richtige, wie ich finde. Super cool sieht das ganze mit einem farblich passenden Lippenstift aufgetragen aus.

Oftmals stehe ich vor meinem riesengroßen Kleiderschrank und habe einfach überhaupt keinen Plan, welche Dinge ich zu einem coolen Look kombinieren könnte. Zudem fehlt mir auch fast immer die Zeit, um mir großartig Gedanken um mein Outfit machen zu können. Die gute, alte Jeansjacke ist dann meist ein Teil, zu dem ich des Öfteren in solchen ratlosen Momenten greife.

Ein wenig abgewandelt kann man dieses Outfits super oft tragen. Wer es z.B. weniger sportlich haben möchte, kann das Trikots gegen eine schöne Bluse in Knallfarbe ersetzen. Ganz mutige Mädels unter uns könnten das Outfit mit Highheels kombinieren a la Rihanna & Beyonce, die in solch einem Outfit gerne mal ein Basketballspiel anschauen.

Übrigens, ich trage seit kurzem wieder Stiletto-Nägel. Irgendwie habe ich die spitzen Krallen schon ein wenig vermisst. Daher musste die spitze Form wieder her! (:

Welches ist euer Lieblingsstück in eurem Kleiderschrank? :)



Mittwoch, 8. Juli 2015

NEW IN: Rosegoldene Nike Air Max

Hallo meine Lieben Mädels da draußen! Lang ist's her.. ich weiß. Ich möchte in diesem Post auch gar nicht all zu viel über meine Abstinenz berichten, sondern viel lieber einfach gleich wieder mit neuen Artikeln durchstarten. Na, wie klingt das? :)

Nur so viel: Ich habe euch nicht vergessen und das schlechte Gewissen ist allgegenwärtig. Schule, Arbeiten, Freunde treffen.. dazu kam nun auch noch der langersehnte Amsterdam Urlaub mit meiner Freundin und auch mein Freund, den es noch nicht all zu lange in meinem Leben gibt, möchte verständlicherweise ein wenig von meiner Zeit haben.

Zwischenzeitlich gab es immer mal wieder super süße Mädels, die nach meinem Blog bzw. nach neuen Artikeln gefragt haben. Vielen Dank dafür! So etwas freut mich ungemein! Verschlimmert das schlechte Gewissen aber natürlich ebenso!

Sowohl in Amsterdam, als auch hier zu Lande habe ich viele neue Dinge geshoppt. Es haben sich also einige neue Errungenschaften angesammelt. Gerne möchte ich sie euch nach und nach in Artikeln präsentieren. Falls ihr Lust auf HAUL-Artikel habt, lasst es mich doch einfach per Kommentar wissen! :)

Im heutigen Artikel möchte ich euch gerne meine neuen "Nike Air Max" zeigen, die ich mir gestern Abend ganz spontan "gegönnt" habe! (: Durch das Internet angefixt, bin ich schon seit einer ganzen Weile auf der Suche nach rosegoldenen Schuhen der Marke "Nike" gewesen. Vor einigen Wochen habe ich welche gefunden, die aber leider innerhalb weniger Stunden schon wieder vergriffen waren. Ich bin leider jemand, der oftmals Bedenkzeit braucht und sich somit schöne Dinge dann auch schon einmal direkt vor der Nase wegschnappen lässt. Als ich gestern Abend eine zweite Chance bekam, nahm ich diese dann auch relativ schnell wahr & schwupps.. jetzt gehören sie mir! :)

Auf dem Bild erkennt man leider so gut wie gar nicht, wie schön der Schuh eigentlich ausschaut. Sobald er mir geliefert wurde, kann ich euch nach Bedarf gerne noch einmal Bilder uploaden! :)

Wie findet ihr meine neuen "Nike Air Max"?
PS. Ich habe euch vermisst!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...