Donnerstag, 11. Dezember 2014

Blogvorstellung: Sarah Herbertz

Hallo Mädels! (: Vor ein paar Tagen haben 3 ganz süße Mäuse eine ausführliche Blogvorstellung bei mir gewonnen. & heute möchte ich gerne mein Versprechen einlösen und damit beginnen, euch den ersten Blog, nämlich den der hübschen Sarah, vorzustellen.

 
Wollt ihr wissen, welchen ersten Eindruck sowohl Sarah als auch ihr Blog bei mir hinterlassen haben? Neugier! Sarah ist mit ihren langen blonden Haaren und den schönen großen Augen ein kleiner Blickfang, wie ich finde. Auch ihre liebe und herzliche Art, der Stil ihrer Artikel und das fleißige Beantworten der Fragen machen sie so wahnsinnig sympathisch. Vor allem letzteres scheint nicht mehr für jede Bloggerin selbstverständlich zu sein, nicht wahr?!

Sarah besitzt ihren jetzigen Blog erst (oder auch schon?!) seit Juli diesen Jahres. Allerdings ist sie kein Neuling mehr in der Bloggerwelt, und ich finde, das merkt man beim Durchstöbern ihres Blogs auch.

Sarah ist keine reine Beauty- und/oder Fashion-Bloggerin. & das finde ich persönlich auch gut so! Die Themen, die ihr auf ihrem Blog finden werdet, reichen von Beauty- & Fashionthemen über Filmreviews bis hin zu persönlicheren Posts, in denen sie auch hin und wieder mal ernstere Themen anspricht, die mich und sicherlich auch euch schon einmal beschäftigt haben (bspw. hier) & nichts ist interessanter für mich als Leserin, als eine Bloggerin, die vor allem eins ist: Abwechslungsreich in ihren Themengebieten!

Ich erwähne immer mal wieder, dass ich super gerne Artikel lese, in denen ich die Bloggerin als Person ein wenig besser kennen lernen kann. & ich weiß aus Erfahrung, dass viele andere Leser ebenso gerne solche Posts lesen. & genau solche Artikel kommen auf Sarahs Blog nicht zu kurz! Unter der Kategorie "About me" findet ihr reichlich interessante und informative Artikel über Sarah. Schaut dort unbedingt einmal vorbei! Auch in ihrem aller ersten Blogartikel, den ihr hier findet, erfahrt ihr ein wenig mehr über die hübsche Bloggerin, denn zu viele Details möchte ich euch auch nicht über sie verraten! hihi

Wie oben bereits erwähnt, spricht Sarah auch andere Thematiken auf ihrem Blog an, die so rein gar nichts mit dem oberflächlichen "Beauty- und Fashionkram" zu tun haben. Hier und hier könnt ihr euch einen kleinen Eindruck darüber verschaffen, über welche Themen sie bspw. sonst noch schreibt! (:

Es lohnt sich definitiv einmal auf ihrem Blog vorbeizuschauen! Ich stöbere des Öfteren auf ihrem Blog herum und habe bislang keinerlei Kritikpunkte zu äußern. Du machst das alles wirklich super, Sarah! (:

Meine drei absoluten Lieblinsartikel, die ihr unbedingt gelesen haben solltet, sind übrigens diese hier:
 
Kanntet ihr Sarah's Blog bereits? Wie findet ihr ihn? (:
Ihr würdet mir und vor allem aber Sarah selbst eine große Freude bereiten, wenn ihr ihren süßen Blog einmal besuchen würdet!
 
  1. Wirklich ein toller und süßer Blog :) Ich mag sie auch total.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die ausführliche Vorstellung meine Süße , du hast dir so viel Mühe gegeben ! :) Es hat mir so so viel Freude beim Lesen bereitet , weiß gar nicht womit ich das verdient habe :-*

    Drück dich♡

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine sehr schöne Vorstellung :)) Mit sehr viel Mühe und Liebe geschrieben.

    Ja finde ich auch schade, aber kann man nix machen :-)
    Die nächste Tally Filiale ist leider zu weit weg. Im Online Shop haben sie die Mütze leider auch nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du findest sicherlich noch ein schönes Exemplar! :*

      Löschen

Ich freue mich jedes mal sehr über neue Kommentare! Für Artikelanregungen, Fragen, ehrliches Feedback & konstruktive Kritik bin ich immer sehr dankbar! ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...