Samstag, 9. August 2014

Zweckentfremdet

Haaallo Määädels! :) Wusstet ihr, dass man einen Augenbrauenstift längst nicht mehr nur für die Brauen verwenden kann? Oder dass man einen Lippenstift nicht ausschließlich auf den Lippen tragen muss? Anhand dieses Artikels möchte ich euch heute zeigen, welche Produkte ich hin und wieder zweckentfremde! :)

Lippenstifte
Fast alle Lippenstifte, die eine cremige Konsistenz besitzen, eignen sich hervorragend zum Auftragen auf die Wangen. Vor allem helle peachige, rosane und rötliche Töne mit einem leichten Glossy-Finish sehen auf dem Wangenknochen entlang aufgetragen super schön aus. Aber auch dunklere Töne lassen sich mit ein wenig Übung gut auf der Haut verblenden. Anschließend kann man mit ein wenig farblosen Puder die Haltbarkeit des "Creme-Blushes" verlängern. Im Nachgang könnt ihr den gleichen Lippenstift auch noch auf eure Lippen auftragen, um euer Make-up farblich perfekt zu vollenden!

Augenbrauenstifte
In meinen letzten Artikel habe ich euch anhand von Bildern gezeigt, wie ich meine Lippen perfekt konturiere um sie optisch voller und größer erscheinen zu lassen. Zum Konturieren muss es allerdings nicht immer ein Konturenstift sein. Ab und zu verwende ich tatsächlich einen hellbraunen Augenbrauenstift. So sonderbar es klingt, es funktioniert! Man sollte allerdings darauf achten, dass die Farbe des Stiftes nicht zu dunkel ist!!! Auch einige natürliche Kajaltöne eignen sich zum Konturieren der Lippenform.

Nagellackentferner
Einige werden den Trick wahrscheinlich bereits kennen: Nagellackentferner kann Nagellack nicht nur entfernen, sondern ihn auch wieder "herstellen". Füllt einfach ein ganz kleines wenig Nagellackentferner in den bereits leicht angetrockneten oder zähen Nagellack und schüttelt das ganze gut durch. Der Lack lässt sich wieder 1A auftragen! (: 

Welche Kosmetikartikel zweckentfremdet ihr?
 
  1. hallo süße :) den trick mit den lippenstiften mache ich fast immer, weil ich es liebe wenn meine wangen zu den lippen ''passen'' :D

    xx selin www.selinsbeautyplace.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ein echt toller artikel. :) über lippenstift als blush habe ich auch schon gebloggt. Hihi bei mir würde sich der augenbrauenstift nicht als lipliner eignen, denn meine sind fast schwarz. Das mit dem nagellackentferner habe ich auch schon oft gehört. Genau so oft habe ich auch gehört, dass man das nicht tun sollte.. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achherje schwarzer Lipliner wäre auch total krass hahahaha :'D

      Löschen
  3. Ich benutze helle (weiß, beige, nude) und matte Lidschatten auch als Highlighter oder das Altbekannte: Babypuder in die Haare zum entfetten bzw. zum Mattieren im Gesicht als Puder :)

    Tolle Tipps :)

    xx Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein toller Artikel :) Das mit dem Nagellackentferner wusste ich bereits. Aber das mit dem Lippenstift ist richtig super :)

    :D Haha sau geil. Ich finde den Geschmack einfach zu genial xD

    AntwortenLöschen
  5. Hiiii!!!

    toller POST!!! Ich benutze manchmal Lippenstift um dunkle Augenringe zu kaschieren ;P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nudefarbenen Lippenstift? Total gute Idee, wenns funktioniert! :)

      Löschen

Ich freue mich jedes mal sehr über neue Kommentare! Für Artikelanregungen, Fragen, ehrliches Feedback & konstruktive Kritik bin ich immer sehr dankbar! ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...