Mittwoch, 11. Dezember 2013

OPI-Nagellacke

Hey ihr Lieben! :) Vorab möchte ich erst einmal erwähnen, wie sehr ich mich über meine ersten Blogleser freue! Es mag für den ein oder anderen Blogger, der schon hunderte Leser hat, vielleicht nicht ganz nachvollziehbar sein, wie ich mich über ein paar wenige Leser derart freuen kann.. aber Leute, mich freuts echt total! :D Ich habe zwar durch die Blog-Statistik verfolgen können, wie viele Personen ungefähr täglich meinen Blog besuchen. Doch mithilfe des "blog-connect"-Buttons, den ich heute auf meinem Blog eingebaut habe, habe ich das Gefühl, dass da draußen wirklich Menschen sind, die das Zeug, was ich hier poste, auch lesen (: Also hiermit nochmal vielen, vielen Dank an all diejenigen, die meinen, dass es mein Blog wert ist, "verfolgt" zu werden & vielen Dank an die süßen Kommentar-Schreiber unter euch!

& jetzt zum eigentlichen Thema: OPI Nagellacke!

Wie ihr vielleicht bereits wisst, sammel ich Lippenstifte. Eine weitere Sammelleidenschaft: Nagellacke!
In meiner Sammlung befinden sich sowohl preisgünstige als auch hochpreisigere Nagellacke. Von den Marken P2, Essence und Astor bis hin zu Butter London, China Glaze und eben auch OPI sind wirklich alle in meiner Sammlung vertreten. Über letztere Marke möchte ich euch heute meine Meinung verraten.

"OPI"-Lacke findet ihr in Douglas-Filialen oder auch in der Kosmetik-Abteilung bei Kaufhof. Sie kosten ca. 16€ und beinhalten 15ml. Die Douglas-Internetseite preist die OPI-Lacke damit an, dass sie "splitterfest" sind und sich "streifenfrei" auftragen lassen.

Meiner Meinung nach wird es sich für die meisten unter euch jedoch nicht lohnen für diese Lacke tief in die Tasche zu greifen. Es gibt unwahrscheilich viele Farben und es sind auch richtige Exoten dabei, die man bei vielen preisgünstigeren Marken leider nicht auffindet. Dennoch hoffe ich immer noch darauf, dass andere Firmen den ausgefallensten OPI-Farben evtl. nacheifern könnten und zum Teil habe ich auch schon richtig gute Dupes gesehen! Vor allem die Glitzerlacke von OPI sind echt wahnsinnig schön! Die Lacke lassen sich dank breitem Pinsel gut auftragen und mithilfe eines guten Top Coats kann man die Haltbarkeit des Lackes positiv beeinflussen. Trotz dessen finde ich, dass günstigere Produkte, wie bspw. von P2 und Essence in Verbindung mit einem gutem Topcoat, genauso gut und lange auf den Nägeln halten können. Wenn ihr da anderer Meinung seid, dürft ihr mir das gerne verraten! :)

Viele OPI-Fans könnten ihre Lieblinge jetzt mit folgender Argumentation verteidigen: "OPI-Lacke sind zwar teuer, aber beinhalten immerhin auch 15ml. Bei solch einer Menge wird der Naggellack einfach niem
als ausgehen." Das mag gut sein, aber braucht man wirklich 15ml von ein und der selben Farbe? Ich persönlich nicht! Ich lackiere meine Nägel fast wöchentlich neu, habe mehr als 80 Nagellacke, die darauf warten von mir benutzt zu werden. Ich brauche definitiv keine 15ml :D Meiner Meinung nach sind Naggellacke mit 15ml Inhalt vor allem für professionelle Studios geeignet und genau dort sehe ich sie auch öfters.

Wer dennoch einmal einen OPI-Nagellack testen möchte, sollte mal bei Ebay oder Beauty Bay vorbeischauen. Dort könnt ihr die begehrten OPI-Lacke wesentlich günstiger kaufen. Eine weitere Alternative: Ihr legt euch ein süßes vierer-Set zu. Diese Sets bestehen aus 4 Mini-OPI-Lacke für ca. 15-20€. Die Lacke beinhalten 3,75ml und sehen super süß aus!
 
Mein Fazit: Wahnsinnig schöne Farbauswahl - zu hoher Preis - gute Qualität

Seid ihr anderer Meinung als ich? Lasst es mich wissen! :*
  1. Hey ;; danke für dein Kommentar. :)
    Die Artikel über Fingernägel treffe genau meinen Geschmack ; ich freue mich über kommende Artikel von dir. Wenn dir mein Blog gefällt dann werd doch Leser ; so wirst du über alles aktuelle von mir informiert.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Swantje! Vielen Dank für dein Feedback! :) <3

      Löschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey! (: Viiiielen Dank!!! Freue mich sehr! :) Du bist auch ne total hübsche Maus! Ist der OPI-Nagelhärter sein Geld auch wert? :)

      Löschen
    2. Danke viel mal. Auf jeden fall! Hier ist die review. Würde mich über deinen kommi freuen. :)

      http://vvvvvvvvvv1992.blogspot.ch/2013/09/nagelharter.html?m=1

      Löschen
    3. Achherje ich Nuss war eben mit dem Handy online und bin ausversehen auf "Inhalt löschen" gekommen. Tut mir Leid! Habe deinen Kommentar nicht extra löschen wollen! Ich bin so ne Nuss :/

      Löschen
    4. Kein problem, ist mir auch schon passiert. :)

      Löschen
  3. Ich kann dir nicht folgen. Woran liegt das? :(

    AntwortenLöschen
  4. Nur über blogconnect.. Super hast du den code entfernt, jetzt kommentiere ich dir ganz viel. Über deine commis würde ich mich auch freuen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Supi, freu mich auf's gegenseitige Kommentieren :)

      Löschen
  5. Den preis vom kiko stylo weiss ich nicht mehr. Ca 5 euro würde ich sagen. :)

    Soo süss danke fürs kompliment. Von natur aus bin ich fast schwarzhaarig. Ja das stimmt, meistens gibt es kajals in allen farben, aber kaum auswahl bei augenbrauenstiften. Wobei dort die farbe viel passender sein sollte.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo du Süße,
    zuerst mal vielen Dank für den Link zu dem Artikel :)

    Ich kann dich aber verstehen, zu meiner Blogger Anfangszeit, habe ich mich auch über jeden Leser gefreut, genauso wie heute auch :)

    Du hast eine tolle Sammlung an OPI Lacken, ich bin mal gespannt wie der von meiner Schwester sein wird :D
    Küsschen <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich jedes mal sehr über neue Kommentare! Für Artikelanregungen, Fragen, ehrliches Feedback & konstruktive Kritik bin ich immer sehr dankbar! ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...